Monatsarchive: März 2011

Verbesserungsbedarf im Steuervereinfachungsgesetz

Nach Pressemitteilung des Bundesrates vom 18.03.2011 besteht noch Verbesserungsbedarf beim Steuervereinfachungsgesetz. In der Stellungnahme des Bundesrates weist er u.a. daraufhin, dass für einen Großteil der Steuerzahler die “Zwei-Jahres-Erklärung” aus Rechtsgründen nicht anwendbar sei. Wieterhin sei diese Möglichkeit für viele Bürger … Weiterlesen

Publiziert am Pressemeldungen

Krankheitskosten auch ohne vorheriges Attest absetzbar

Nach der neuen Rechtsprechung des BFH sind nun auch Krankheitskosten berücksichtigungsfähig, für die vorab kein ärztliches Attest eingeholt wurde. (Urteil vom 11.11.2010, Az. VI R 17/09)

Publiziert am Pressemeldungen